Kontakt

Stadt Zörbig
Markt 12
06780 Zörbig
Sachsen Anhalt

Bauvorhaben "Aktuarhaus"

ELER

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

www.europa.sachsen-anhalt.de

 

Zeitraum: 18.11.2020 – 30.11.2021

 

Das Vorhaben Aktuarhaus (Außenausbau) wird im Rahmen des Entwicklungsprogrammes für den ländlichen Raum des Landes Sachsen-Anhalt 2014 - 2020 (EPLR) gemäß der Maßnahme Unterstützung für die lokale Entwicklung LEADER (CLLD) unter dem Schwerpunktbereich „Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten“ aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfond zur Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Im Rahmen dieses Programms beteiligt sich der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) mit
75 v.H. an den zuwendungsfähigen Ausgaben.

Das seit mehr als 20 Jahren leerstehende und dem Verfall preisgegebene historische Aktuarhaus in Zörbig soll zur touristischen und soziokukturellen, ggf. späteren gastronomischen Nutzung wiederhergestellt werden und dadurch das Schlossarial aufwerten sowie erweitern. Die vorhandene historische Bausubstanz soll vorallem in Hinblick auf die Außenansicht erhalten werden. Durch die beabsichtigte Restaurierung des Aktuarhauses wird der Verfall der historischen Bausubstanz gestoppt.

 

Finanzierung des Gesamtvorhabens:

 

Gesamtausgaben (brutto)                      199.300,00 EUR

Zuwendung                                              149.474,99 EUR

Eigenmittel                                                 49.825,01 EUR