Kontakt

Stadt Zörbig
Markt 12
06780 Zörbig
Sachsen Anhalt

Aufruf zur Teilnahme am gemeinsamen Frühjahrsputz 2022

Liebe Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbebetreibende der Stadt Zörbig,

der kalendarische Winter ist am Ende und der Frühling im Erwachen. Beste Zeit, sich auf den traditionellen Frühjahrsputz in unserer Stadt vorzubereiten.

Die Ortsbürgermeister und Stellvertreter aller Ortschaften der Stadt Zörbig haben in ihren Dienstberatungen mit der Stadtverwaltung im Februar und März mit der Abstimmung der vorgesehenen Maßnahmen begonnen. In den Ortschaftsräten wurden weitere Details besprochen. Kleinere Projekte wurden auserwählt und die Materialbeschaffungen angeschoben. Letzter Schritt ist nunmehr die Bitte an unsere Bürger zur zahlreichen Teilnahme sowie die Bestimmung von Verantwortlichkeiten und Treffpunkten.

Dabei wird selbstverständlich Bewährtes beibehalten. So finden sie neben dieser Veröffentlichung im „Zörbiger Boten“ weitere Hinweise in den öffentlichen Schaukästen und natürlich durch die Teilnahme an Ortschaftsratssitzungen.

Dort wird entsprechend informiert und ggf. besprochen, wo die ehrenamtlichen Aktivitäten gewünscht und empfehlenswert sind. Gern nehmen die Ortschaftsräte und die Stadtverwaltung Vorschläge bzw. Hinweise zu Einsätzen unter ihrer Mitwirkung entgegen.

In bewährter Weise wurden als Hauptaktionstermine der 02., 09. und 27. April 2022 (jeweils Samstage) gewählt, um auch zahlreichen Bürgern die Teilnahme zu ermöglichen, wobei einige Akteure, wie der Parkverein in Cösitz und der Angelverein in Zörbig schon aktiv waren.

Darüber hinaus gibt es, wie alle Jahre, viele Aktionen von Vereinen, Interessengruppen, Kindertagesstätten und Schulen, die aus organisatorischen Gründen andere Termine nutzen.

Auch wenn sich diesjährige Winter mit den üblichen Verschmutzungen in Grenzen hielt, brachten die Stürme im Februar zahlreichen Holzbruch, wobei vor allem kleinteiliges Holz und Gestrüpp noch nicht vollständig beseitigt werden konnte.

Auch die Reinigung der Vereinsobjekte, Feuerwehrstandorte, Springbrunnen, Grünanlagen und Wege sowie die Dekoration im Außenbereich stehen an vorderster Stelle der Maßnahmenliste!

Für diese manuellen handarbeitsintensiven Tätigkeiten wird jede helfende Hand oder auch Transporttechnik benötigt. Vorrangig in kleineren Gruppen sollen die Aktionen wegen der noch immer bestehenden Infektionsgefahr stattfinden.

In der, diesem Beitrag beigefügten Übersicht finden sie zahlreiche Hinweise auf Aktionsstandorte, an denen sie sich gern melden können. Dort erhalten sie auch die notwendige Belehrung bzw. Erfassung zur Gewährleistung des Versicherungsschutzes bei Ausübung der freiwilligen Hilfe, sollte es mal zu einer Verletzung dabei kommen.

Engagieren wir uns alle gemeinsam für ein ordentliches Ortsbild zum Osterfest sowie sich anschließende Veranstaltungen und empfangen somit den nahenden Frühling.

Wem es nicht möglich ist, an den organisierten Einsätzen teilzunehmen, den bitten wir dennoch um eigenverantwortliche Mitwirkung bei der Straßenreinigung oder ähnlicher Verschönerungen.

 

Als Ansprechpartner der Stadtverwaltung stehen ihnen hier zur Verfügung:

Daniel Niedzial:               60205

Andreas Voss:                 60200

Mathias Egert:                 60100

In diesem Sinne freuen wir uns schon jetzt auf ein Treffen mit Ihnen, um bei gemeinsamer Arbeit und Gesprächen einander näherzukommen und uns im Anschluss an das Geschaffene genüsslich zu stärken.

 

Ihr Bürgermeister und Stadtratsvorsitzender

Mathias Egert                         Helmut Dorn