Kultur und Tourismus im Zörbiger Land

In der Stadt Zörbig begegnen sich Tradition und Gegenwart. Kultur in Zörbig lebt von der Begegnung eines bedeutenden kulturellen Erbes mit einem umfassenden, qualitätsvollen und zeitgemäßen Angebot.
Unterschiedliche Erwartungshaltungen werden vom Kulturangebot abgedeckt.

Die Stadt Zörbig gibt auf den folgenden Seiten eine Übersicht zu Veranstaltungen, Projekten, Institutionen und Initiativen. Und natürlich finden Sie neben den städtischen hier auch die Angebote der freien Kulturanbieter.

Zahlreiche Feste und Veranstaltungen während des ganzen Jahres zeigen, dass sich Zörbig über eine wechselvolle Geschichte hinweg sein sympathisches und liebenswertes Flair bewahren konnte.

Diese Seite wird Ihnen aber auch eine Hilfe sein, in kurzer Zeit einen Überblick über die wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Zörbig zu erhalten. Schauen Sie sich die historischen Bauten an und genießen Sie das viele Grün der Stadt.

Diejenigen, die Zörbig nicht kennen, werden erstaunt sein. Zörbig ist eine Stadt der vielfältigen Regionen, nämlich als Kleinstädtisches Zentrum im Ortsteil Zörbig mit grünem Gürtel, den man sich bis zu den einlandenden Parks und Teichen der anderen Ortsteile weiterzeichnen kann. Schwerpunkte, wie das sozialkulturelle Zentrum "Rittergut Mößlitz", der Hochseilgarten in Quetzdölsdorf am Schlosspark, das Landgestüt Prussendorf oder traditionell das Heimatmuseum, sind nur einige Orte, die den Charakter unserer Stadt Zörbig prägen.

Einen tollen Blick über die Stadt und ihr Umfeld (bei gutem Wetter bis zu den umliegenden Großstädten), gewinnen Sie vom "Zörbiger Schlossturm". Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst.

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch das "Zörbiger Land".


Zurück